Startseite
aktuelles Programm
Ziele
OV Adressen
Beitritt in Verein
Geschichtiliches
Galerie
Angebot
Kontakt
Impressum

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Guten Tag und Herzlich Willkommen bei


 

 

Veranstaltungen

2019

 

 

24. August „Landfrauen von Ort zu Ort“

13:30 Uhr in Lingelcreek

Der Ortsverein Lingelbach stellt sich und seinen Ort im Jahr seines 60jährigen Bestehens vor. Einladungen wurden an die Ortsvorsitzenden rechtzeitig verschickt

 

____________________________________

 

Was machen die LandFrauenGuides?
LandFrauenGuides unterstützen Verbraucher in
vermitteln Kontakte zu Beratungsstellen und informieren
durch Kurzvorträge und in Schulen über einen fachkundigen
kritische Nutzung der Angebote des Verbraucherschutzes.
pflegen ein Netzwerk mit ExpertInnen der Verbraucher-
Botschafterinnen die Bedeutung von Verbraucherwissen.
Was machen die LandFrauenGuides NICHT?
LandFrauenGuides führen keine Verbraucherberatung
Wie kann ich LandFrauenGuide werden?
Wenn Sie aktives Mitglied eines LandFrauenverbands
bewerben Sie sich bis zum 15. September 2019.
Tätigkeit als LandFrauenGuide und zur Bewerbung
https://www.landfrauen.info/landfrauenguides/

____________________________________

 

Informationsabend
Donnerstag, 12. September 2019 um 19:30 Uhr
im Hotel "zum Schwalbennest" in Alsfeld

außer unseren Regularien wird Frau Kirstin Merz vom Naturheilzentum in Homberg, Erläuterungen über den Berufsstand Heilpraktiker/in informieren. Was und wie sie arbeitet und behandelt, zeigt sie an diesem Abend am Beispiel Überforderung in unterschiedlichen Lebenslagen und die daraus resultierenden körperlichen und mentalen Erkrankungen.

 

Wir hoffen auf einen regen Besuch unserer Veranstaltung

____________________________________

Wir fahren nach Berlin

von Staatsministerin Lucia Puttrich:

Es ist mir eine besondere Freude, Sie und ihre Mitglieder des Bezirksvereines Landfrauen Alsfeld vom 17.09.2019 bis  20.09.2019 nach Berlin einzuladen.

____________________________________

Seminarangebote von Oktober bis Dezember 2019
 hier das Bildungsprogramm der Landfrauen Hessen


____________________________________

 


Aquarellmalerei für Anfänger und Fortgeschrittene
immer mittwochs
Beginn: 16.10.2019

Malen wie die großen Künstler: A. Dürer, E. Nolde u. a. …..Das Malen mit Aquarellfarben gilt als anspruchsvolle Maltechnik, die durch ihre

Vielseitigkeit für Anfänger geeignet ist und die auch erfahrene Maler immer wieder fasziniert.

Frau Lotti Frick, eine langjährige und bewährte Malkursleiterin steht uns an 6 Abenden,

jeweils 2 Stunden zur Verfügung.

Bitte rechtzeitig anmelden/begrenzte Teilnehmerzahl. Uhrzeit und Ort erfahren  Sie bei der Anmeldung in der Geschäftsstelle

 

____________________________________

7. November Vertreterinnenversammlung des hessischen Landesverbandes in Florstadt.

Wir bitten um zahlreiche Teilnahme, damit wir genügend Delegierte für Abstimmungen haben. Anmeldungen bei der Geschäftsstelle, damit wir Fahrgemeinschaften bilden können.

 ____________________________________

Malerische Toskana

Reisetermin: 28.09. – 04.10.2018

 

1. Tag: Anreise nach Trient

Buongiorno!“ und herzlich Willkommen an Bord!  Über die Autobahn Würzburg – Nürnberg – München – Innsbruck – Brixen erreichen wir Trient. Übernachtung im *** Hotel in Trient.

 

2. Tag Lucca

Nach dem Frühstück geht es über die Autobahn Trient – Verona – Modena – Bologna – Florenz – bis nach Lucca. Weiterfahrt nach Montecatini Terme. Dort Übernachtung

 

3. Tag: Siena + San Gimignano

 Siena öffnet dir sein Herz“, steht an der Porta Camolla, einem der 8 großen Tore zur Stadt. Rückfahrt zum Hotel und Abendessen.

 

4. Tag: Florenz

Mit dem Zug fahren wir an diesem Morgen in die Hauptstadt der Toskana - ein Höhepunkt dieser Reise:  Blühende Wiege der italienischen Renaissance und Stadt der Medici.

 

5. Tag: Pisa

Die glorreiche See- und Handelsmacht Pisa ist aufgrund ihres Schiefen Turmes weltberühmt. Die lebendige Universitätsstadt am Arno, mit zahlreichen Prunkbauten und sympathischer Altstadt verfügt über ein ganz besonderes Flair.

 

6. Tag

Heute verabschieden wir uns von der Toskana und treten die Rückreise an. Aber nicht ohne einen weiteren Höhepunkt! Nördlich von Verona verlassen wir die Autobahn und unternehmen einen Abstecher an den Gardasee. Entlang dem Ufer können Sie die Panoramafahrt genießen! Natürlich nehmen wir uns auch die Zeit für eine Schifffahrt (45 Minuten) über den See. Im Anschluss erfolgt die Weiterfahrt nach Trient. Hier werden wir zum Abendessen bereits erwartet!

 

7. Tag

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an.

 

Reisepreis pro Person im DZ ab 775.-€

EZ-Zuschlag € 198.-

 




__________________________________________________________________________________________

kritisch - kreativ - kompetent

Landfrauen Verein Alsfeld